Der Gerth-Turm in St. Egidien

Der 1776 erstmals als "Speicher" urkundlich erwähnte "Gerth-Turm" in St. Egidien beherbergt seit Oktober 1979 die von Natur- und Heimatfreunden geschaff ene Heimatstube. In zehn Ausstellungsräumen mit einer Gesamtfläche von 423 qm sind kulturhistorisch wertvolle Gegenstände aus vier Jahrhundert en zu besichtigen. Mit der im Oktober 1993 vorgenommenen Umbenennung in Heimatmuseum erfolgte eine systematische Erweiterung der Exposition durch die Einbezi ehung der angrenzenden Scheune aus dem Jahre 1930.
(s. a. Sächsischer Museumsführer)

nähere Informationen:

Anschrift: Heimatmuseum im Gerth-Turm
  Lungwitzer Straße 77
  09356 St. Egidien
Tel: 037204 / 52 75
Öffnungszeiten: 1. Samstag und 1. Sonntag des Monats
  13.00 - 18.00 Uhr